Supply Chain Security

Mit unseren Systemlösungen des Herstellers GEUTEBRÜCK, einem anerkannten Spezialist für Videosicherheit mit jahrzehntelanger Erfahrung, gehen wir gezielt auf die Anforderungen Ihrer Branche ein. So realisieren wir beispielsweise die Möglichkeit zur Anbindung an vorhandene X-Ray / Röntgen- und Scannereinheiten und dokumentieren sämtliche Vorgänge im Bereich der Warensendungskontrolle.

Bei Luftfrachtsendungen beispielsweise sind die gesetzlichen Anforderungen an die Dokumentation besonders hoch. GEUTEBRÜCK Supply Chain Security ermöglicht eine lückenlose Nachweiskette über gescannte Sendungen und erleichtert so die Dokumentation über umfassende Kontrollen (z. B. Sniffing) gegenüber Ihren Kunden.

Zudem lassen sich die Systemlösungen leicht in vorhandene In-House Systeme (von ERP, WMS und Barcode bis RFID) integrieren. Prozessvisualisierung mit GEUTEBRÜCK Supply Chain Security nutzt Ihre bestehende Infrastruktur und verknüpft Barcodeinformationen mit aufgezeichnetem Bildmaterial – manipulationssicher. So ist eine lückenlose Dokumentation des Kommissionier- und Verpackungsvorgangs oder auch der Retouren-Sendungen möglich.

Supply Chain Security

 

Logistiksysteme werden immer komplexer und fordern eine immer höhere Flexibilität. Es gilt Fehlverladungen, Vertauschungen, Sonderfahrten und Umfuhren zu vermeiden. Gleichzeitig steigt der Wettbewerbsdruck, die Preise sinken, die Margen gehen zurück. Immer umfassendere Reglementierungen und Zollabwicklungen müssen gemanagt, nationale wie internationale Standards (TAPA, Luftfrachtsicherheit, DIN ISO 280000) und hohe Auflagen der Versicherer müssen eingehalten werden. Diebstahl und Manipulation sind dabei ebenso ein Risikofaktor wie das hohe Gefährdungspotential durch eine "offene" Supplychain.

Außenbereich LKW / PKW / Stellplätze / Leerpaletten:
Überblicken Sie alles und erkennen Sie dennoch jedes Detail, dank hoch moderner und innovativer Kameratechnologie mit hoher Auflösung.

Ein- und Ausfahrt:
Dokumentieren Sie Ihre Fahrzeugbewegungen auf Ihrem Gelände so, dass alle Kennzeichen perfekt und lückenlos zugeordnet werden können. Auch die Schnittstelle zu Ihrem bestehenden Inhouse System kann hier berücksichtigt werden.

Schnittstellen / Aufschaltung in der Wachzentrale:
Unsere offene Systemplattform bietet viele Schnittstellen zu bestehenden Managementsystemen, wie z.B. Zutrittskontrolle (ZKS), Einbruchmeldekontrolle (EMA) und Brandmeldeanlage (BMA), die bei Bedarf leicht mit unserem Software Development Kit (SDK) erweitert werden können.

Alle Meldungen können an interne oder externe Sicherheitsdienstleister weitergeleitet werden.