Rauch-Wärme-Abzugsanlagen

Rauch-Wärme-Abzugsanlagen

 

Im Fall eines Brandes geht die eigentliche Gefahr nicht direkt vom Feuer aus – 90 % der Brandopfer kommen in Folge von Rauch und toxischen Gasen ums Leben, die bei Bränden entstehen. Durch den Abzug von Rauch und Wärme sorgen entsprechende Anlagen dafür, Rettungswege frei zu halten und die Brandbekämpfung zu erleichtern. Außerdem wird eine Ausbreitung des Brandes vermieden oder zumindest verzögert, wodurch sich die Brandfolgeschäden verringern.


Neben dem Brandfall nimmt eine Rauch-Wärme-Abzugsanlage eine wichtige Rolle im Rahmen der Be- und Entlüftung bei Gebäuden oder deren Teilen ein. Das Einsatzgebiet reicht dabei von Treppenhäusern bis hin zu großen Hallen und Einkaufszentren, in denen unsere Systeme für eine permanente Frischluftzufuhr sorgen.