Sicherheitskonzepte in der Logistik

„Sicherheitskonzepte in der Logistik“, das war das spannende Thema unserer gut besuchten Veranstaltung am 24.10.2017.

Die Logistik stellt den drittgrößten Wirtschaftszweig in Deutschland dar und ist seit sechs Jahren in Folge auf Wachstumskurs. Täglich befinden sich mehr und mehr Sendungen über Flugzeug, Schiff oder LKW auf dem Weg zum jeweiligen Bestimmungsort. Der Logistikbranche stellen sich daher zentrale Fragen wie: „Welche Sensor- und Systemlösungen steigern die Effizienz der Prozesse“, oder „Wie können Sendungsverluste und -beschädigungen minimiert werden?“. Ein guter Grund für die Sicherheitsexperten der Gleich GmbH, Kunden und Interessenten der Logistikbranche bei der Beantwortung dieser Fragestellungen zu unterstützen.

Der Logistik-Prozess-Experte Torsten Schmid (LLTS GmbH) moderierte die Veranstaltung. Die Referenten Stefan Palenkov (Seetec GmbH) und Guenter Becker (Sick-Vertriebs GmbH) stellten verschiedene Praxis- und Lösungsbeispiele, wie z. B. Sendungen über das Videomanagementsystem effizient und einfach gefunden werden können. Die Teilnehmer konnten so erleben, wie ein Videomanagementsystem den Logistikprozess aktiv optimiert.

Anschließend erläuterte Joachim Ziemer als Logistikexperte der Gleich GmbH praxisorientiert, wie in ganzheitlichen Lösungen Sicherheits-Standards zur Prävention und zum Schutz gegen Manipulation, Vandalismus, Einbruch, Diebstahl und unberechtigtes Betreten umgesetzt werden können.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an Torsten Schmid, Stefan Palenkov, Guenter Becker und Joachim Ziemer für die interessanten Informationen und die gelungene Veranstaltung.